ISK 2024

Vorschau auf die 16. ISK – Sachverständigen und Baufachtagung

23. - 25.10.2024

 

Nach der 15. ISK-Tagung ist vor der 16. ISK-Tagung!

Die Mitglieder des ISK, öffentlich bestellte und vereidigte (ö.b.u.v.) Sachverständige aus Deutschland, allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte (a.b.u.g.z.) Sachverständige aus Österreich und Fachexperten des SMGV aus der Schweiz, Liechtenstein und Südtirol organisieren wieder den grenzüberschreitenden Wissenstransfer im Bereich Ausbau und Fassade.

 

Nach Schaan (FL) und Memmingen (D) findet die 16. Internationale Sachverständigen- und Baufachtagung wieder in Österreich statt – am 24. und 25. Oktober 2024 in der „Kaiserstadt“ Bad Ischl.

Am Vorabend, dem 23. Oktober 2024 findet ebenfalls wieder die beliebte „ISK-Arena“ mit Kurzvorträgen und Diskussion statt.

Dabei werden aktuelle Themen, wie z.B. das Verputzen der zunehmend beliebten Holzweichfaser-Wärmedämmungen ebenso aufgegriffen wie Erfahrungen mit Schadenfällen aus der Sachverständigenpraxis.

Bad Ischl ist übrigens 2024 auch Europäische Kulturhauptstadt, und lädt neben dem Besuch der ISK zu kulturellen und künstlerischen Ereignissen und Veranstaltungen ein.

 

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme und Wiedersehen an der 16. ISK-Tagung in Bad Ischl.

 

Dr. Kerrin Lessel, ISK-Vorsitzende

 

A 4820 Bad Ischl